Als Tafel

Ich bin als eine Tafel,zwar in meinem Lebens bin ich schmutzig viele Zeit,aber machmal bin ich sauber.Wenn Man mich putzt,werde ich sauber sein.frueher war ich am sauberesten,jedenfalls habe ich das gefunden.Ich habe In jeder Nacht geweint.Jeden Tag hat Man meinen Koerper mit dem Handtuch gewischt,dass das Handtuch schmutzig und nass ist.das liess meine Stimmung zu schleicht,ich bin wunderschoen und hochmuetige Dame.Eigentlich werde ich mich immer gut gehalten,aber meine Haut ist schlecht nun.ich weine,dass Man fuer mich nicht etwas gemacht hat,sordern Ihre Verhaltungen sind unhoefflich und schlecht.Ich bin eine schwache Tafel,man soll mich schuetzen.Ach,das ist schwerig fuer ihnen,weil Man mich nicht notieren koennen.Darum bitte ich ihnen,dass Man machchmal fuer meine Haut schuetzt.Als Tafel habe ich keine Wahl.Eines Tages wird Man als eine Tafel sein.Wenn man mich jetzt schuetzt,werde ich ihnen auch schuetzen.

1.8.16 09:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen